Wir stellen ab sofort ein eine/en Sozialpädagogin/en (w/m) in Vollzeit

Das Albert-Einstein-Gymnasium, das Gymnasium der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf ist eine staatlich anerkannte Ersatzschule. Zur Komplettierung unseres Kollegiums suchen wir noch eine/n Sozialpädagogin/en (m/w), die/der engagiert diesen Weg mit uns gehen möchte. Dabei wenden wir uns genauso an Berufseinsteiger wie an Sozialpädagogen, die gerne nochmal gestalterisch ihre Erfahrung in eine neue Aufgabe einbringen möchten. Die Stelle ist ausdrücklich nicht konfessionsgebunden.

Wir stellen ab sofort ein eine/n SOZIALPÄDAGOGIN/EN (m/w) in Vollzeit.

Das bringen Sie mit:

  • Sie entsprechen unserem Anforderungsprofil, wenn Sie über ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder der Sozialen Arbeit (Diplom bzw. Magister) mit staatlicher Anerkennung als Sozialpädagoge (m/w) bzw. Sozialarbeiter (m/w) verfügen.
  • Alternativ kommt ein abgeschlossenes Studium der Pädagogik (Diplom bzw. Magister) oder der Soziologie (Diplom oder Magister) in Betracht, sofern profunde berufliche Erfahrungen im sozialpädagogischen bzw. sozialarbeiterischen Bereich (am Besten mit Jugendlichen) vorliegen.
  • Ausgeprägte empathische Fähigkeiten, eine motivierende Ansprache der Klienten (hier: Schüler/innen) sowie Überzeugungsvermögen und Durchsetzungsfähigkeit runden das Anforderungsprofil ab.  Willen zum engagierten Mitwirken und Mitgestalten unserer besonderen Schule.

Wir bieten Ihnen:

  • feste Anstellung mit entsprechender Vergütung
  • zusätzliche freie Tage durch Schulferien und jüdische Feiertage
  • eine innovative Schule in Trägerschaft der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf K.d.ö.R.
  • ein kleines, kompetentes & generationengemischtes pädagogisches Team
  • modernste Ausstattung
  • hochengagierter Träger mit kurzen Entscheidungswegen

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Post oder per Mail an nachstehende Adresse:

Ihr Ansprechpartner:
Herr Rafael Luwisch
Telefon: 0211 69 99 09 00
E-Mail: rafael.luwisch@aegdus.de

Anschrift für Bewerbungen:
Jüdische Gemeinde Düsseldorf K.d.ö.R.
Postfach 32 06 31
40421 Düsseldorf
Internet: www.jgd.de oder www.einsteingymnasiumdus.de

2018-06-12T13:37:57+00:00