Themen zur Tora oder zu Feiertagen – das sind normale Inhalte, die ein Rabbiner an die Gemeinde richtet. Aber was ist, wenn es plötzlich fernere, fast schon abstraktere Fragen sind? In unserem neuen Format, das sowohl auf Instagram als auch auf YouTube zu sehen ist, geht es um alltäglichere Fragen, um Fragen, die vielleicht direkt gar nicht mehr so viel mit den klassischen Kursen zu tun haben.Rabbi's Antworten Wie überzeugt ein Oberrabbiner einen Jugendlichen den Schabbat einzuhalten, anstatt die Düsseldorfer Altstadt Freitagabend aufzusuchen. Oder auch, wie steht das Judentum zum Klimawandel? Oberrabbiner Raphael Evers stellt sich diesen und noch viel mehr Fragen. Findet er auf jede Frage die passende Antwort?
Das gibt es jeden Mittwoch ab 19 Uhr auf unserem Instagram-Kanal zu sehen – und im Nachhinein auch auf unserem YouTube-Kanal. Sollten Sie Fragen haben, schicken Sie uns diese gerne per Mail an zeitung@jgdus.de zu.
Folge 1 von Rabbi’s Antworten gibt es am nächsten Mittwoch um 19 Uhr. Schalten Sie ein und stellen Sie uns jetzt schon Ihre Fragen!